HAWK        
          breakdancer since 1985
Hawk (Ralf Habicht)
Tänzer und Tanzpädagoge

Seit Hawk in den frühen 80ern wie so viele vom Break-Fieber der Filme "Beat Street" oder "Wilde Style" angesteckt wurde, ließ ihn die Freude am Tanzen nicht mehr los. Dies führte dazu, dass er 1991 mit seinem Freund und Partner Pat die in Deutschland wohl älteste noch immer in Originalbesetzung aktive Break-Dance-Crew "Fresh In Attack" gründete. Mit ihnen nimmt er bis heute international erfolgreich an verschiedensten Battles teil, ertanzte etliche Siege und Preise und prägte nicht nur die deutsche Break- Szene entscheidend mit. Als Team und auch als Solisten fand und findet man die Mitglieder von "Fresh In Attack" und so auch "Hawk" immer wieder in den verschiedensten Projekten wieder. So traten sie wie üblich in Discotheken, Musikvideos oder bei diversen Events wie der "NOKIA-Night Of The Prom´s" auf, wurden aber ebenso für Sportgalas, Modenschauen, Messen wie die CeBit, Theaterproduktionen u.a. an der Deutschen Oper, engagiert. Ebenso profilierten sie sich in Show-Produktionen am Friedrichstadtpalast Berlin oder in der aus der europaweiten DHL-Promotion Tour 2003 hervorgegangene und mit dem MBA-Award 2004 ausgezeichneten Show "Rhythm, Drum And Dance" (Rutz Produktionen).
Aus der Not machte Hawk eine Tugend und kreierte seine eigene HAWKspincap, welche zu einem der weltweit gefragtesten Breakdanceartikel wurden und im Modebereich sich immer größerer Beliebtheit erfreuen.
  • ATZE
  • ATZEs Bruder
  • Skib das ist Deins
  • SPAX "B-BOYIZM"
  • ...hmmmmm...
  • ...kleinkariert, ooooooh.
  • nix böses sehn.
  • nix böses sagen.
  • nix böses hören.
  • sunshine
  • sunshine too
  • bist du ein Franzose?
  • ...ICH WEIß, es ist ganz doll ROSAIGitPINK...
  • ...STERNCHEN...
  • ...ODER?
  • Paillettenkram, aber cool man!
  • ...blaukariert
  • ...hatten wir schon mal! NE Alta andere Form!
  • panzerknacker
  • Gini, oder was für Straßenshows im Winter!